English 

 
 
Hauptnavigation > Kindertagestätten im Amtsbereich > Kita Neetzow-Liepen

Kindertagesstätte "Die Glühwürmchen"

Der Kindergarten Neetzow- Liepen stellt sich vor

Die Gemeinde Neetzow-Liepen ist der Träger unserer Kindereinrichtung. Die Einrichtung wird kommunal betrieben und durch das Amt Anklam Land verwaltet.

Das Gebäude wurde 2013/14 nach den neusten energetischen Errungenschaften saniert und verfügt über einen sehr modernen baulichen Standard.

Die Kindereinrichtung bietet 68 Betreuungsplätze für Kinder im Alter zwischen 1 bis 11 Jahren an. Wir haben Werktags von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Die Kinder werden voll verpflegt.

Kindertagesstätte

 

Leitbild unserer pädagogischen Arbeit

Grundgedanken namhafter Pädagogen wie Fröbel werden noch heute in unserer Arbeit getragen. Er verwies nachdrücklich auf die gesamte Persönlichkeitsentwicklung der frühen Kindheit und er war der Erfinder des Kindergartens, dem Garten der Kinder. Unser Kindergarten bietet den Kindern einen Garten für Kinder in dem sie Schöpfer und Geschöpf sein können, so wie es auch Fröbel schon damals Ende des 18. Jahrhunderts, mit seinen Kindergärten getan hatte. Der Schwerpunkt unseres pädagogischen Handels liegt in der engen Naturverbundenheit. Regelmäßige Wald Tage und Gartenarbeiten sind feste Bestandteile unserer Arbeit. Erkenntnisse Maria Montessoris, die Methoden erfand, indem das Kind über ein Material selbständig Aufgaben findet und löst, finden in unserer Einrichtung ebenfalls ihre Anwendung.

Was ist uns in der kindlichen Entwicklung besonders wichtig?

1. Bedeutung der frühen Kindheit

  • Potenzial der besonders hohen Lernfähigkeit im Vorschulalter nutzen
  • Den Entdecker und Erfinder im Kind erkennen
  • Herausbildung einer stabilen Gefühlswelt als Grundlage für sein späteres Leben
  • Natürlichen Bewegungsdrang des Kindes als Motor seiner Entwicklung sehen
  • Rollenspiel Familie als aktive Auseinandersetzung mit dem Leben jedes einzelnen Kindes

2. Naturverbundenheit und die Familie des Kindes

  • regelmäßige Wald Tage
  • regelmäßige Wanderungen ,Spaziergänge und Ausflüge
  • Kontakt zum ortsansässigen Jäger, Förster und Angelverein Neetzow- Liepen
  • Spielangebote in der Natur
  • Der Garten der Kinder, in dem sie spielen, lernen, arbeiten und träumen können
  • Das Spiel der Kinder zur Auseinandersetzung mit ihrer Umwelt und Spiel als wichtiger Motor für Bildung und sozialem Handeln
  • Pädagogen als unterstützende Erziehungspartner für die Eltern der Kinder

 

Spielen im Wald
Garten

Folgendes Pädagogisches Personal arbeitet in unserem Kindergarten:

 Anke Awißus ( Leitung)

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Staatlich anerkannter Sozialpädagoge/ Sozialarbeiter
  • Leiterinnenqualifizierung nach dem Kifög §10

Kathleen Duffe

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Zusatzqualifikation Grundkurs zur Integration behinderter Kinder in Regelkindergärten

Gudrun Draeger

  • Staatlich anerkannte Erzieherin

 Martina Kebschull

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Zertifikat Sozialpädagoge

Dana Zeisler

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Staatlich anerkannte Heilerzieherin

Fränzy Jeschke

  •  Staatlich anerkannten Erzieherin

Nicole Benschus

  • Staatlich anerkannte Erzieherin

Gruppenstrukturen und Räume

Das Gebäude verfügt über eine Nutzfläche von 450 m².

Der Eingangsbereich ist großzügig und weiträumig angelegt. Hier lässt sich auch mal ein Kindergeburtstag feiern oder ein Elternabend gestalten.

Es gibt 2 Krippenräume und einen dazugehörigen Schlaf und Sanitärbereich für 16 Krippenkinder.

Es gibt weitere 3 Gruppenräume für 44 Kindergartenkinder mit angrenzendem Sanitärbereich. Alle Räume haben Balkontüren und somit Zugang zum Spielplatz.

Unsere Einrichtung verfügt über einen Bewegungsraum, Therapie- bzw. Hortraum. Alle Räume haben Schallschutzdecken und Lüftungsanlagen.

Spielplatz

Insgesamt befindet sich die Gestaltung der Spielfläche in der Entwicklungsphase unter Berücksichtigung des konzeptionellen Schwerpunktes der Naturverbundenheit. Die Außenspielfläche beträgt etwa 1500 m².

Für die Waldtage legen wir einen 15-minütigen Fußweg über die Beek in den ehemals alten Park zurück.

Wenn ihr Kind in die Einrichtung kommt......

Kinder haben eine enge Bindung zu ihren Eltern. Mit dem 1. Lebensjahr erfolgt meist der Wunsch, das Kind in eine Kindereinrichtung zu geben. Dieser Umbruch stellt an das Kind eine hohe emotionale Anforderung. Wir geben den Eltern für die Zeit der Eingewöhnung ausreichende Gelegenheiten, sich gemeinsam mit ihrem Kind an die neue Lebenssituation zu gewöhnen. So können Mutter und Vater die Spielnachmittage (jeden Dienstag) noch vor der Aufnahme gemeinsam mit ihrem Kind nutzen. Das Kind gewöhnt sich so an seine neue Umgebung und sammelt soziale Erfahrungen mit Kindern und Erziehern. Es gewinnt Vertrauen, da auch Erzieherin und Eltern in Kontakt treten. Vor der offiziellen Aufnahme geben wir den Eltern eine 14 -tägige kostenlose Eingewöhnungszeit.

Wie gestaltet sich unsere Hortbetreuung?

Unsere Einrichtung verfügt über 8 Hortplätze. Die Kinder kommen mit dem Schulbus nach Neetzow. Sie legen den Weg vom Schulbus zum Kindergarten allein zurück und erreichen den Kindergarten ca. um 14.15 Uhr. Die Kinder werden am Nachmittag über die Einrichtung verpflegt. Sie haben die Möglichkeit, vorhandene Spielangebote der Einrichtung zu nutzen. Sie erhalten die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben zu erledigen. Hortkinder werden während den Ferienzeiten betreut.

Unsere traditionelle Feste


Faschingsfest

Osterfest

Pflanzaktion mit dem Gartenbaubetrieb Vorpahl

Kindertag

Herbstfest und Lagerfeuer mit der Feuerwehr Neetzow- Liepen

Weihnachtsfest

zusätzliche Angebote

  • monatliche Kinderphysiotherapie im Kindergarten
  • Kinderfrisör alle 6 Wochen
  • musikalische Früherziehung mit Herrn Kalinin (Akkordeinbegleitung)

Integration und Inklusion behinderter Kinder ist bei uns möglich

 Einzelintegrationen gehören schon seit einigen Jahren zu unseren positiven Erfahrungen. Wir integrierten bereits Hörschädigung, Down- Syndrom, Verhaltensstörung ADHS und Diabetes.

In unserer Einrichtung gibt es erforderliche räumlichen und personellen Voraussetzungen für Kinder mit Behinderungen.

Sollten wir Interesse geweckt haben und Sie einen Platz für ihr Kind in unserem Kindergarten haben möchten können Sie wie folgt zu uns Kontakt aufnehmen:

Persönlich ab 13.00 Uhr in Neetzow An den Gärten 9

Telefon 039721 52250

per E-Mail: kita.neetzow@t-online.de

Amt Anklam Land Frau Hinrichs

per E-Mail: b.hinrichs@amt-anklam-land.de

oder Kita-Portal Vorpommern-Greifswald


 

© 2007 Amt Anklam-Land